Schimmel in der Wohnung vermeiden

Schimmel kommt in der freien Natur überall vor und wird über die Luft verbreitet. Auch unsere Wohnungen sind von Schimmelpilzen bedroht: Über Türen, Fenster, Kleidung oder schlecht gewordenen Lebensmitteln gelangen die Pilze in die Wohnungen.

Wir verraten Ihnen hier einige nützliche Tipps, wie Sie Schimmel vermeiden können.

Richtiges Lüften:

Richtiges Lüften sorgt für den nötigen Luftaustausch, was Schimmel daran hindert sich festzusetzen. Durchgehend gekippte Fenster fördern die Schimmelbildung, denn dadurch kühlen die Ränder des Fensters besonders stark aus und dort bildet sich dann Kondenswasser. Mehrfaches Stoßlüften für 5-10 Minuten am Tag ist ideal. Im Winter sollte man ebenso darauf achten, dass die Raumtemperatur nicht all zu hoch ist. Im Sommer sollte man nachts oder ganz früh am Morgen lüften, da ansonsten die warme Luft, welche eine hohe Luftfeuchtigkeit hat in die Wohnung gelangt.

Richtiges Heizen:

Lassen Sie Räume nicht zu sehr auskühlen und bleiben Sie mit dem Heizen konstant:

Ideale Temperatur im Schlafzimmer: 16°-18° C (Dies fördert einen besseren Schlaf und vermeidet gleichzeitig die Bildung von Schimmel)

Ideale Temperatur für das Wohn- und Badezimmer: 19°-21° C

Badezimmer:

Aufgrund der erhöhten Luftfeuchtigkeit in diesem Raum ist mehrfaches Lüften besonders wichtig. Wer kein Fenster hat, sollte die elektrische Lüftung immer wieder mal einschalten. Außerdem sollte man darauf achten, dass sich die Feuchtigkeit vom Badezimmer nicht auf andere Zimmer ausbreitet.

In der Küche:

Auch in der Küche sammelt sich durch das Kochen viel Feuchtigkeit an. Vergessen Sie nicht den Dampfabzug zu verwenden und lüften Sie auch in diesem Raum regelmäßig.

Waschen:

Nasse bzw. feuchte Wäsche in der Wohnung fördert die Schimmelbildung. Trocknen Sie Ihre Wäsche wenn möglich auf dem Balkon

Regelmäßige Reinigung:

Desinfizieren Sie stark gefährdete Zonen für Schimmel regelmäßig. Mit AnolinDes können Sie Fensterränder, Duschfugen und Oberflächen in der Küche frei von Bakterien, Viren und Pilzen halten.

Beitrag teilen:

Haben Sie eine Frage?

Sprechen Sie direkt mit unserem Vertrieb:

Loxotec Produkte

AnolinDES

Oberflächendesinfektion

AnolinAIR

Luftdesinfektion

AnolinTW

Trinkwasserdesinfektion