Schluss mit Viren und Bakterien – sicher von A nach B kommen

Viren und Bakterien

Egal ob in Bus, Bahn oder geschlossenen Räumen, die Viren- und Bakterienbelastung ist häufig
dort erhöht, wo sich viele Menschen sammeln. Besonders öffentliche Verkehrsmittel stellen eine
„Virenschleuder“ im Alltag dar. Aus diesem Grund ist dort sowohl die Oberflächen- als auch die
Luftdesinfektion von großer Wichtigkeit. Während asiatische Länder auf penible Desinfektion
setzen, vertrauen europäische Länder lieber auf eine weniger arbeitsintensive Lösung: die
Vernebelung. Dabei werden ungefährliche biozide Stoffe, wie Hypochlorige Säure, freigesetzt, die
sich dann gleichmäßig auf (schwer zugänglichen) Oberflächen festsetzen und diese desinfizieren.
Außerdem entfernt der Wirkstoff unangenehme Gerüche und sorgt somit für eine frische und
reine Luft.

Viren und Bakterien

Insbesondere während der Corona-Pandemie gewann das Desinfizieren der Luft an Bedeutung,
um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Mit der Methode der Vernebelung kann dies im
Handumdrehen geschehen und bringt enorme Sicherheit für eine sichere Fahr nicht nur mit Bus
und Bahn, sondern beispielsweise auch für Taxi-Unternehmen oder private Unternehmen.


Die wasserbasierenden Luftdesinfektionsprodukte von Loxotec haben den Vorteil, dass sie pH
neutral und dementsprechend sehr gut hautverträglich sind, als auch nicht schleimhautreizend.
Somit ermöglicht Loxotec mit der Vernebelung von HOCL eine ungefährliche und verlässliche
Methode der Luftdesinfektion und beseitigt ohne großen Aufwand Viren und Bakterien auf allen
Oberflächen.

Beitrag teilen:

Haben Sie eine Frage?

Sprechen Sie direkt mit unserem Vertrieb:

Loxotec Produkte

AnolinDES

Oberflächendesinfektion

AnolinAIR

Luftdesinfektion

AnolinTW

Trinkwasserdesinfektion